Poster 2014 von Kaydee

Willkommen auf den Seiten des
Dresdner Comicfest!


Unser mittlerweile 7. Fest fand am 17. Mai 2014 auf dem Lutherplatz in Dresden-Neustadt statt. Trotz schlechter Wetterprognosen waren mehr Aussteller als in den letzten Jahren gekommen, und auch mehr Publikum, wie wir an der Teilnahme an der Stempeljagd mit tollen Preisen merkten.

Zwar gab es vormittags für eine kurze Weile etwas Regen, aber das schien die Besucher nicht abzuhalten, und nachmittags kam sogar die Sonne zeitweise raus. Der Caterer verbriet all seine Steaks, das Eis ging trotz der Temperaturen gut, und erstmalig hatten wir durchgängig GEMA-freie Hintergrundbeschallung laufen.

Das gut besuchte Rahmenprogramm bot einen Vortrag über das italienische Superheldchen Atomino, zauberhaftes türkisches Figurentheater und eine Ausstellung über die Ideologiesierung von Comics in der DDR-Zeitschrift ATZE, die im Stadtteilhaus Neustadt gezeigt wurde und viel Publikum fand.

Krönender Abschluss war das spätabendliche Konzert von Rumble 5 in Rosis Amüsierlokal. Auf engstem Raum drängten sich die neun stilecht gekleideten Damen und Herren und zündeten ihr zweistündiges Feuerwerk aus Rockabilly-Klassikern vor einem begeistert mittanzenden Publikum.

Fotografische Eindrücke gibt es in Kürze hier.

Wir danken allen Mitwirkenden, vor allem dem Stadtteilhaus Neustadt e.V. und der WIR AG für die großzügige logistische Unterstützung, der Stadt Dresden für die unkomplizierte Genehmigung und den Besuchern und Gästen, deren Kommen unser Lohn ist. Und wir laden zum nächsten Fest am 23. Mai 2015 ein!

Euer Dresdner Comicfest-Team!